Home Firma Brennholz info Unsere Produkten Preisliste Referenzen FAQ Kontakt
Cesky English version

 Informationen über Brennholz 

Das Holz ist der einzige erneuerbare Brennstoff, den die Menschheit heutzutage zur Verfügung hat.

    Sein großer Vorteil ist, dass das Holz bei guter Lagerung seinen energetischen Inhalt behält - ja sogar dass dieser in den ersten zwei bis drei Jahren relativ gesteigert wird. Das kommt davon, dass das Holz in dieser Zeit austrocknet.

    Bei richtiger Verbrennung und bei richtiger Feuchtigkeit brennt es praktisch ohne Rauch, es wird leicht angezündet, macht bei der Manipulation nicht schmutzig und bildet wenig Asche, etwa 1% des ursprünglichen Gewichts. Asche aus Holzverbrennung sintert nicht und eignet sich vorzüglich als natürlicher Dünger. 
Sie enthält nämlich Stickstoff, Kalzium, Magnesium, Kaliumhydroxide, Siliciumoxid, Phosphorsäure und Spurenelemente.

Trockenes Holz - eine bilige Wärmequelle

1000 kg trockene Holzmasse ersetzt:
  • 450 kg Schwarzkohle
  • 520 kg Koks
  • 340 kg Heizöl
  • 320 kg Butan 

Brennkrafttabelle 

Holz kWh/RM* kWh/kg
Ahorn 1900 4,1
Birke 1900 4,3
Eiche 2100 4,2
Erle 1500 4,1
Esche 2100 4,2
Fichte 1600 4,4
Kiefer 1700 4,4
Lärche 1700 4,4
Pappel 1400 4,2
Buche 2100 4,2
Weissbuche 2200 4,2
Tanne 1500 4,4
Ulme 1900 4,1
Weide 1400 4,1
  
RM  = Raummeter, ein Würfel in der Größe von 1m x 1m x 1m, vollgefüllt mit gehacktem Holz, siehe FAQ
   Home    Firma    Holz    Produkte    Preisliste    Referenzen    FAQ    Kontakt                                 Cesky English

   © 2009 www.brennholz.cz - Vsechna prava vyhrazena - All rights reserved